3D-Diät (Lagerfeld)

 Diäten im Überblick

* Informationen * Bewertungen * Erfahrungen *

HOME
3D-Diät
Ananas-Diät
Atkins-Diät
BCM
Blutgruppen
Brigitte-Diät
DinnerCancel
Dukan-Diät
Eier-Kur
FdH
F.X. Mayr
Fit for fun
Forever-Young
Glyx-Diät
Herbalife
Hollywood
Idealdiät
Klopfen
... I - Z
Impressum

Beschreibung der Diät-Methode von Karl Lagerfeld

Der Schönheits-Schlankmacher - Das Programm des Ernährungsberaters von Karl Lagerfeld - Werbelink2004 bracht Karl Lagerfeld seine Diät (“3D-Diät”) heraus und definierte sich selbst neu - plötzlich war er sehr dünn und viele fürchteten, er sei magersüchtig geworden. Er trat in Fernsehshows auf und propagierte sein neues Diätbuch. Der Titel der Rezension dieses Diätbuches bei www.wirtschaftswetter.de war: Die 3D-Diät oder: Disziplin - dein Name ist Lagerfeld. Woanders heißt die Abnehmmethode einfach Lagerfeld-Diät.

Die 3D-Diät hat ihren Namen aus den 3 Ds: Design, Doktor und Diät. Design steht wohl für den Modeschöpfer Karl Lagerfeld. Der Doktor ist Jean-Claude Houdret, unter dessen Betreuung Karl Lagerfeld diese Diät durchführte.

Die Ernährung bei der Lagerfeld-Diät ist vor allem eiweißhaltig. Sie besteht hauptsächlich aus Fisch und Meeresfrüchten, magerem Fleisch, Gemüse, Vollkornbrot sowie Eiweißpulvern und anderen Nahrungsergänzungsmitteln, die man sich in Frankfreich bei besagtem Arzt bestellen soll.

Die Lagerfeld-Diät verläuft in drei Stufen. Die Betreuung durch einen Arzt vor allem in den ersten beiden Stufen wird empfohlen. In Stufe 1 sind nur Proteine und einige Gemüsesorten erlaubt. Die Tages-Energiezufuhr liegt bei 900 bis 1.000 kcal. In den weiteren Stufen wird die Energiezufuhr erhöht und nach und nach dürfen bestimmte Gerichte nach Rezept verzehrt werden. Neben Proteinen werden weitere Nahrungsergänzungsmittel (appetithemmende, stoffwechselveränderne, Vitamine, gegen Müdigkeit, gegen Stress...), von Dr. Houdret entwickelt, eingenommen.

Bewertung/Meinung

Ich persönlich finde die Lagerfeld-Diät zu teuer und zu proteinlastig. Außerdem schleicht sich bei vielen bei derartig propagierten Nahrungsergänzungsmitteln der Verdacht ein, hier hat jemand eine Gelddruckmaschine für sich gefunden. Die Lagerfeld-Diät ist also nur jemand zu empfehlen, der unbedingt sehr proteinlastig essen will, sich beim Abnehmen von einem Arzt begleiten lassen will und der sich nicht ausgenommen fühlt, wenn ihm Pillen und Pulver verkauft werden. Klick hier zu den Rezensionen bei Amazon*.

Diätbücher ->  Bestseller bei Amazon*

 

* Buchtipps, Produkt-Abbildungen und Links mit Asterisk (*), sind Werbepartnerlink

Facebook  

© Eva Schumann

[HOME] [3D-Diät] ["Allergie-Diät"] [Ananas-Diät] [Atkins-Diät] [BCM] [Blutgruppen] [Brigitte-Diät] [DinnerCancel] [Eier-Kur] [FdH] [F.X. Mayr] [Fit for fun] [Forever-Young] [Glyx-Diät] [Herbalife] [Hollywood] [Idealdiät] [Logi-Methode] [Low fat] [Markert] ["Max-Planck"] [Mischkost] [Montignac] [Nulldiät] [Pfundskur] [Saftfasten] [Scarsdale] [South Beach] [Suppen-Diät] [tinto] [Trennkost] [WeightWatchers] [Bestseller] [Werben Sie bei uns] [Impressum | Disclaimer | Datenschutz | Werbepartner]

 

 

 

Anzeige