Diätindex

 Diäten im Überblick

* Informationen * Bewertungen * Erfahrungen *

HOME
3D-Diät
Ananas-Diät
Atkins-Diät
BCM
Blutgruppen
Brigitte-Diät
DinnerCancel
Dukan-Diät
Eier-Kur
FdH
F.X. Mayr
Fit for fun
Forever-Young
Glyx-Diät
Herbalife
Hollywood
Idealdiät
Klopfen
... I - Z
Impressum

Diäten zur Gewichtsreduktion im Vergleich

Diäten im ÜberblickDiäten zur Gewichtsreduktion gibt es wie Sand am Meer und täglich werden neue Wundermittel auf den Markt geworfen, die ein noch schnelleres, noch einfacheres Abnehmen versprechen. Wenn sie langfristig gesund und erfolgreich wirken würden, warum brauchen wir dann immer neue?

Bei Diätindex werden Diäten unter die Lupe genommen. Hier gewinnen Sie einen Überblick wie in einem Diätlexikon und können die verschiedenen Abnehm-Methoden vergleichen. Zu jeder Diät finden Sie eine Kurzbeschreibung, eine Diät-Bewertung aus meiner Sicht sowie die Erfahrungen von Besuchern mit dieser Diät

Jojo-Effekt

Einseitige und sehr strenge Diäten, mit denen man angeblich besonders schnell abnimmt, nennt man Crash-Diäten. Mit Crash-Diäten erzieht man seinen Körper aber zu einem noch besseren Futterverwerter, sodass man nach der Diät bei gewohnter Kost das gleiche oder sogar mehr Gewicht wieder zunimmt, als man während der Diät abgenommen hat. Das nennt man Jojo-Effekt. Außerdem verliert man bei Crash-Diäten oft auch Muskeleiweiß, aber baut das Gewicht, das man nachher wieder zunimmt, als Fett an. Da Fett leichter als Muskeln ist, ist man nach dem Jojo-Effekt auch dann dicker, wenn man nur das verlorene Gewicht wieder zugenommen hat.

Zusätzlich kann man nach Crash-Diäten oft auch noch einen mentalen Jojo-Effekt feststellen: Während der Zeit des Verzichtens kultiviert man seine Essensgelüste gedanklich weiter und nach der Diät brechen dann oft genug alle Dämme und man kann nicht mehr genug Selbstdisziplin aufbringen - der Körper und die ”Datensätze” im Kopf haben genug von der aufgezwungenen Hungersnot und fordern Essen.

                 Anzeige
 

Vorschlag für ein ganzheitliches Konzept zum Abnehmen und Schlankbleiben

Buchtipp Die große GU Nährwert-Kalorien-Tabelle 2016/17 mit Werbelink Ein ganzheitliches Konzept setzt auf langfristigen Erfolg und gesunde, dauerhafte Abnahme. Es umfasst

  • Motivation
    um den Anfang zu finden und um Rückschläge zu verkraften.
  • Ernährungsumstellung
    Nur eine langfristig veränderte, gesunde und sättigende Ernährung sowie ein verändertes Verhalten machen dauerhaft und gesund schlank.
  • Bewegungsumstellung
    Spaß, Sport und Bewegung im Alltag (mehr Energie, neues Körpergefühl und Selbstbewusstsein finden, Stoffwechselwirkung, Kalorienverbrauch erhöhen)
  • Mentale Veränderungen
    Damit die Umstellungen dauerhaft verankert werden, muss man sie als neue Genüsse schätzen lernen; auch muss man alternative Verhaltensweisen zum ungeeigneten Essen in schwierigen Situationen finden und zu all dem positive Assoziationen aufbauen.

Diätbücher ->  Abnehm-Bestseller bei Amazon*

Gesundheit bei tinto

 

* Buchtipps, Produkt-Abbildungen und Links mit Asterisk (*), sind Werbelinks

Facebook  

© Eva Schumann

[HOME] [3D-Diät] ["Allergie-Diät"] [Ananas-Diät] [Atkins-Diät] [BCM] [Blutgruppen] [Brigitte-Diät] [DinnerCancel] [Eier-Kur] [FdH] [F.X. Mayr] [Fit for fun] [Forever-Young] [Glyx-Diät] [Herbalife] [Hollywood] [Idealdiät] [Logi-Methode] [Low fat] [Markert] ["Max-Planck"] [Mischkost] [Montignac] [Nulldiät] [Pfundskur] [Saftfasten] [Scarsdale] [South Beach] [Suppen-Diät] [tinto] [Trennkost] [WeightWatchers] [Bestseller] [Werben Sie bei uns] [Impressum | Disclaimer | Datenschutz | Werbepartner]

 

 

 

 

Diätkrimis:
Romantikthriller
mit schlanken Rezepten:

 

Eva B. Gardener - Lebenshunger - Informationen, Rezensionen, Bestellen bei unserem Werbepartner Amazon