Gartenvlogger gesucht

GartenvlogsKennen Sie Gartenvlogs? Vlog ist ein Kunstwort aus Video und Blog bzw. Weblog. Gartenvlogs sind Videosammlungen/Videokanäle zum Thema Garten, beispielsweise Anleitungen zu Gartenarbeiten und Einblicke in den eigenen Garten, die mehr oder weniger regelmäßig online veröffentlicht werden.

Vlogging ist seit einigen Jahren sehr populär, vor allem, weil inzwischen jeder mitmachen kann. Mit einem Benutzerkonto bei YouTube beispielsweise kann man Videos anschauen, bewerten, teilen, in Playlists (Abspiellisten) sammeln und auch eigene Videos hochladen.

Um selbst vloggen zu können (Videos anfertigen und diese veröffentlichen), braucht man nur eine Kamera (ist schon in vielen Smartphones), eventuell eine Software für Schnitt, Bearbeitung und Produktion des Films sowie ein Benutzerkonto bei einer Videoplattform wie YouTube, Vimeo, Facebook-Videos, Instagram, Vine oder ähnliche, um das Video dort hochladen und im Internet öffentlich sichtbar machen zu können. Ich persönlich habe vor allem Erfahrungen mit YouTube. Vlogger oder Videopublisher werden bei YouTube auch Videokünstler oder YouTuber genannt.

Mit den heutigen Browsern können die öffentlichen Videos auf den Videoplattformen mit einem Klick online von jedem angeschaut werden. Die Videoplattformen stellen teilweise auch den Code zu Verfügung, mit dem man ein Video in Webseiten oder Blogposts einbauen kann – das kann aber vom Vlogger auch unterbunden werden.

Die Videoplattformen sind voll von von Nutzern selbst erstellten Anleitungsvideos (von Schminktipps für Schlupflider über die Bauanleitung eines Solarkochers bis zur artgerechten Meerschweinchenhaltung) und vielen anderen Arten von Videos zur Informationsweitergabe, Schulung, Marketing und/oder Unterhaltung.

Meine ersten Gartenvlogging-Versuche

Meine ersten Vlogging-Versuche kann man in meinem YouTube-Kanal Eva Schumann sehen. Die Gartenvideos, beispielsweise „ Purpur-Kugellauch und Bienchen“, „Balkon-Tomaten“, „Hochbeet-Schichten“ und „Erbsen-Grünkraut selbst anbauen“, sind alle in meiner Playlist Gartentipps von tinto sortiert. Wie man sieht, übe ich noch!

Gartenvlogs gesucht – welche Gartenvlogger/Garten-YouTuber möchten in mein Gartenvlog-Verzeichnis

Ich habe seit einiger Zeit ein Gartenblog-Verzeichnis. Dem habe ich jetzt eine neue Kategorie Gartenvlogs hinzugefügt. Dort nehme ich vloggende Gärtner, Hobbygärtner, Urban Gardener oder Selbstversorger auf, die Eindrücke aus dem eigenen Garten, von Gartenreisen oder Anleitungen für Gartenarbeiten vloggen.

Bisher sind wir erst wenige Video-Publisher und YouTuber mit Gartenvlogs in der Liste. Aber ich weiß, dass es noch viel mehr Gärtner, Hobbygärtner, Urban Gardener, Selbstversorger und andere Pflanzenfreunde mit interessanten Gartenvlogs/Pflanzenvlogs gibt.

Wer aufgenommen werden möchte, bitte einfach in einem Kommentar unter diesem Blogpost den Namen des Video-Kanals und eventuell der Kategorie oder Playlist, falls auf dem Kanal unterschiedliche Themen behandelt werden, sowie den Link dorthin posten.

Bitte beachten:
Ich mache pro Vlog nur einen Eintrag. Wer einen Kanal nur für Gartenvideos hat, für den verlinke ich auf den Kanal direkt. Wer einen gemischten Kanal hat, wie ich (ich habe auch noch zwei Renovierungsvideos und anderes), dem empfehle ich eine Abspielliste ausschließlich für seine eigenen Gartenvideos zu erstellen, damit ich auf diese Liste verlinken kann. Ansonsten verlinke ich bei Themenmixkanälen auf ein einzelnes Gartenvideo.

Über Eva Schumann

Werbefinanzierte Online-Publikationen: www.tinto.de. Journalistin, Bloggerin, Autorin, Texterin und Technische Redakteurin: www.evaschumann.biz.
Dieser Beitrag wurde unter Garten und Pflanzen, Internet, Mitreden abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten auf Gartenvlogger gesucht

  1. Hallo Eva
    Super Idee! Ich experimentiere auch gerne mit dem ipad und imovie.
    Mein youtube Name ist diefrauvombau
    Und hier der Link zum ersten Garten-Video „Sommerabschied“
    https://youtu.be/gelW7Nwj8_0
    in diesem Frühjahr ist noch „Frühlingserwachen“ dazugekommen.
    https://youtu.be/KyhLP8OhG3I

  2. Eva Schumann sagt:

    Hallo frauvombau mit Schweizer Garten,

    Sie sind drin!

    Kleiner nachträglicher Hinweis: Ich mache pro Vlog nur einen Eintrag. Wer einen Kanal nur für Gartenvideos hat, für den verlinke ich auf den Kanal direkt. Wer einen gemischten Kanal hat wie ich (ich habe auch noch zwei Renovierungsvideos und anderes), dem empfehle ich eine Abspielliste ausschließlich für seine eigenen Gartenvideos zu erstellen, damit ich auf diese Liste verlinken kann. Ansonsten verlinke ich bei Themenmixkanälen auf ein einzelnes Gartenvideo (und versuche, das passendste, schönste oder beliebteste auszuwählen).

    Ich habe bei Ihnen jetzt auf „Ein Schweizer Garten – Frühlingserwachen“ verlinkt.

    Schöne Grüße aus Bayern
    Eva alias tinto

  3. Hallo Eva,

    ich finde das auch klasse! Habe eben schon Videos bei dir geschaut! Gern nehme ich deine Seite „Gartensaison“ und deinen Video-Kanal bei mir im sonnen-beet.de Gartenblog mit auf.

    Meinen Gartenblog ist unter http://sonnen-beet.de und mein Youtube-Channel unter dem Kanalnamen ‚Alexandra sonnen-beet‘ bzw. unter https://www.youtube.com/user/TheJenmara zu finden.

    Vielen Dank und viele Grüße aus Niedersachsen von Alexandra

  4. Christiane sagt:

    Hallo, eine schöne Idee.
    Ich habe dieses Jahr in meinem Minigarten mehr als 10 unterschiedliche Sorten Kartoffeln und Tomaten stehen. Ich bin gespannt wie die Ernte ausfallen wird bei diesem Katastrophenwetter. Auf meinem Kanal lade ich Gartenvideos hoch.
    LG, Christiane-Ruth

  5. Eva Schumann sagt:

    Super, Christiane, dass du dich gemeldet hast. Du bist jetzt auch in der Liste drin!

    Übrigens abonniere ich alle hier gemeldeten Gartenvlogs und nehme alle Beiträge in eine öffentliche Gartenvlogs-Playlist auf. Ein bisschen Werbung für alle!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.