Archiv der Kategorie: Bücher

Die neuen Wilden. Braucht der Naturschutz eine Willkommenskultur? (Buchvorstellung**)

Einheimisches ist nicht nur gut und Fremdes ist nicht nur schlecht. Zuwandernde Arten können sogar überlebenswichtig sein, sagen einige Ökologen heute und ziehen damit die Ablehnung der Naturschützer der alten Schule auf sich. Das Buch „Die neuen Wilden. Wie es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Garten und Pflanzen, Mitreden, Öko-/Bio-Themen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

UN-Gremium für Artenvielfalt: Bestäuber ernsthaft bedroht. Was wir tun können.

Die Natur arbeitet in vielerlei Hinsicht für uns – wenn wir sie lassen: Über Dreiviertel der Weltnahrungsmittel sind ganz oder teilweise auf eine Bestäubung durch Insekten oder andere Tiere angewiesen. Aber die sind zunehmend gefährdet – über 40 Prozent der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Garten und Pflanzen, Mitreden, Öko-/Bio-Themen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Saatgut: Wer die Saat hat, hat das Sagen. (Buchvorstellung**)

Wer das Saatgut kontrolliert, kontrolliert nicht nur die Züchtungs- und die Anbausysteme, sondern bestimmt auch, was bei den Menschen zum Essen auf den Tisch kommt. Anja Banzhaf beleuchtet in dem beim oekom verlag erschienenen Buch „Saatgut: Wer die Saat hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Garten und Pflanzen, Mitreden, Öko-/Bio-Themen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Heimische Pflanzen für den Garten (Rezension**)

Endlich hat ein Verlag dieses Trendthema aufgegriffen, denn es liegt vielen Gartenbesitzern und Hobbygärtnern am Herzen. Sie möchten die heimische Flora und Fauna fördern und gleichzeitig einen schönen Garten haben. Gerade in kleinen Gärten ist es aber oft schwierig, eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Garten und Pflanzen, Öko-/Bio-Themen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar